Crossblades Miet- & Teststation

Die Schneeschuh-Arena Dreibündenstein verbindet die drei Regionen Chur, Lenzerheide und Viamala und die drei Wintersportgebiete Brambrüesch, Pradaschier und Feldis. Sieben signalisierte Touren ermöglichen ein grenzenloses Schneeschuh-Erlebnis zwischen den drei Gebieten. Im 2015/16 wurde hier die flexible Schneeschuh-Miete eingeführt (Miete der Schneeschuh-Ausrüstung an einem Ort / Rückgabe an einem anderen Ort).

Auf die Wintersaison 2017/18 hin erwartet die Gäste zusätzlich ein neues Angebot: Die Schneeschuh-Arena Dreibündenstein wird offizieller Partner von Crossblades. Mit Crossblades kann man wie mit Schneeschuhen bequem im Tiefschnee aufsteigen, hat aber dann den Vorteil, dass man - auf der Piste, im Pulverschnee oder Firn - auch abfahren kann. Und die Crossblades sind auch sessel- und skilift-tauglich. Dadurch wird das Schneeschuh-Erlebnis am Dreibündenstein noch komfortabler. Und das Gelände rund um die Gebiete Brambrüesch, Pradaschier und Feldis ist geradezu ideal geeignet für Crossblade-Touren. 

Wie für die Schneeschuhe gilt auch für die Crossblades das flexible Mietkonzept: Mieten an einem Ort - Rückgabe an einem anderen Ort möglich. Damit kann man die Rundtouren am Dreibündenstein machen und kann die Crossblades am Start-Ort mieten und am End-Ort zurückgeben. 

Offizielle Crossblades Miet- & Teststationen

Miet-Tarif

  • CHF 30.- / Tag (Crossblades und Stöcke)

Crossblades Test-Event am 7. Januar 2018

Am 7. Januar findet bei der AIS-Sportschule am Churer Hausberg Brambrüesch ein Test-Event statt. Die ideale Gelegenheit, um die Crossblades selber (gratis) zu testen - unter fachkundiger Beratung. 

Weitere Infos zum Anlass: Flyer Test-Event (pdf)

Weitere Infos zu den Crossblades

www.crossblades.ch