Die Wintersaison ist schon seit längerem Vergangenheit und der Schnee ist auf dem Rückzug. Jetzt kommen, wie jedes Jahr, Unmengen von Abfall zum Vorschein, den unachtsame Wintersportler auf den Pisten entsorgt hat.

Der ESV Chur und die Summit Foundation führen am Samstag, 2. Juni eine Bergsäuberungsaktion durch. Alle sind herzlich eingeladen, während eines Tages den Müll – die direkte Folge des Wintertourismus – auf den Skipisten und unter den Sesselliften einzusammeln.

Datum:

2. Juni 2012 (Verschiebedatum: 9. Juni 2012)

Zeit:

8 Uhr

Treffpunkt:

Talstation Chur (Brambrüeschbahn)

Programm:

Fahrt nach Brambrüesch, Kaffee, Gipfeli und Aufteilung der Helfenden in verschiedene Gruppen. Ende ca. 15 Uhr mit einem gesponserten Grillplausch. Zwischenverpflegung bitte selber mitnehmen

Anmeldung:

direkt per Mail andrea.kneubuehler(at)bergbahnenchur.ch