«Frau Holle» hat ihre Kissen kräftig geschüttelt und macht den Schneesport-Betrieb auf Brambrüesch pünktlich zum Start des täglichen Bahnbetrieb am 23. Dezember möglich! Schlitteln, Langlauf, Winterwandern, Schneeschuhlaufen, spazieren, einkehren - alles lädt dazu ein, unvergessliche Wintertage auf Brambrüesch zu geniessen.

Betriebszeiten ab 23. Dezember 2017
Erste Fahrt Pendelbahn Chur-Känzeli 8.30 Uhr
Pendelbahn Chur-Känzeli ab 8.40 alle 20 min
Letzte Fahrt Pendelbahn 16.40 Uhr
4er Gondelbahn Känzeli-Brambrüesch 8.30 - 17 Uhr
2er Sesselbahn 9 -16 Uhr
Skilift 9 – 16 Uhr
Tschu-Tschu-Bahn 8.40 – 16.40 Uhr
Pisten-Schlusskontrolle um 16.15 Uhr,
danach sind die Schneesportabfahrten geschlossen

Weitere Infos unter www.bergbahnenchur.ch