Ist eine komisch-poetische Einfrau-Darbietung die die Herzen der Kinder und jener, die Kinder geblieben sind, erobern wird, Ein Buntes Zusammenspiel von Sprachen, Bühnenbild, Liedern und Instrumentalmusik, macht das Stück zum Sinnlichen Erlebnis.

Celestina ist keine herkömmliche Krämerin, sie trägt ihren Übergrossen Kasten auf dem Rücken, bietet ihre Ware an, ist ständig auf Reisen, singt, tanzt und… verschenkt Geschichten.

Premiere
Mittwoch, 21. November 2012, 15 Uhr

Aufführungen
24. November 2012, 15 und 17 Uhr
25. November 2012, 17 Uhr

Kontakt
Klibühni, Das Theater
Kirchgasse 14
7000 Chur
Tel. +41 (0)81 252 02 37
www.klibuehni.ch
kontakt(at)klibuehni.ch