Theatersaison 2012/13

Die Saison 2012/13 im Theater Chur steht unter dem Motto «Die Natur der Zukunft – Die Zukunft der Natur». Traditionell wird die Saison mit dem Festival «Welt in Chur» eröffnet. Dabei liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf «Russischem Theater» und interkulturellen Produktionen. Offizieller Saisonstart ist der 26. Oktober mit dem szenischen Chorprojekt «Chanta O Unda» von Fortunat Frölich und Sarah Derendinger. Das Eröffnungsfestival dauert bis zum 2. Dezember 2012.

Finden Sie hier eine nicht abschliessende Auswahl der verschiedenen Aufführungen im Theater Chur für die kommende Saison:

Welt in Chur (Theater Festival)

Datum

Titel

Beschreibung

Fr, 26.10.2012

Chanta, O Unda

Saisoneröffnung - Ein interkulturelles, szenisches Chor-Projekt mit romani-schen und marokkanischen Chören von Fortunat Frölich und Sarah Derendinger

Fr, 2.11.2012

Gogol Abende Teil 1

Erster Teil der Gogol Abende von SounDrama (Moskau) nach Texten von Nikolaj Gogol

Sa, 3.11.2012

Gogol Abende Teil 2

Zweiter Teil der Gogol Abende von SounDrama (Moskau) nach Texten von Nikolaj Gogol

Fr, 16.11.2012

Demokratie.doc

Joseph Beuys Theater Moskau und Teatr.doc gefördert durch das Institut für Kulturpolitik Interaktives Theaterprojekt

A Song for Enna

Oder die Zeit schlägt dich tot. Ein Soloabend mit Band und Fabian Hinrichs

So, 25.11.2012

Die Möve

Komödie von Anton Tschechow in der Regie von Barbara-David Brüesch

 Fr, 30.11./Sa, 1./So 2.12.2012

B wie Biancaneve

Eine Audiotour von Raum zu Raum nach dem Märchen Schneewittchen von Trickster-P

Schauspiel, Musik & Tanz

Datum

Titel

Beschreibung

Mi, 20./ Fr, 22./ Sa, 23./ So, 24.03.2013

O Ewigkeit, Zeit ohne Zeit

Peter Konwitschny inszeniert Bach-Kantaten BWV 102 & 20

Sa, 13./ So, 14.04.2013

K.

Vom Mythos der Kameradschaft. Ein Tanz-Musik-Theater-Projekt von Daniel Hellmann (3art3) und Quan Bui Ngoc (les ballets C de la B)

Mi, 29./ Do, 30.05.2013

We are Family

Die Zukunft der Familie unter den Bedingungen des Kapitalismus. Ein Theaterstück von Stefanie Grob

Kinder- und Jugendtheater

Datum

Titel

Beschreibung

Di, 20.11.2012

Novembre Teartrale

Eine gemeinsame Aktion zum Internationalen Tag der Kinderrechte von Theater Chur und dem Bündner Kunstmuseum, in Kooperation mit astej, Pro Grigioni Italiano und UNICEF Schweiz

Sa, 16./ Di, 19.02.2013

Dumela

Ein Theaterstück mit Puppen über Südafrika (ab 3 Jahren)

Weitere spannende Aufführungen

Datum

Titel

Beschreibung

Do, 22.11.2012

Born to be Waldi

Waldemar Hartmann plaudert über seine „30 Jahre in der TV-Anstalt

Di, 5.2.2013

Ohne Rolf - Un-ferti

Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg am Blättern

Di, 9.04.2013

Sechsminuten

Ursus & Nadeschkin auf der Suche nach der perfekten Show


Dies ist nur eine Auswahl einiger Veranstaltungen im Theater Chur. Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf www.theaterchur.ch.

Vorverkauf:
Tickets können bei Chur Tourismus im Regionalen Informationszentrum am Bahnhof Chur gekauft oder telefonisch unter 081 254 50 60 bestellt werden.