Panoramatafel

Am höchsten Punkt im Gebiet (Furggabüel) steht neu eine zweiteilige Panoramatafel, auf welcher man sich über die umliegenden Gipfel und die gut sichtbaren Gebirgszüge der Tektonikarena Sardona (UNESCO-Welterbe) informieren kann. Ein ideales Ziel entlang der Rundwanderung von Brambrüesch nach Feldis, für die es in diesem Sommer ein attraktives RailAway-Ticket gibt, welches ab allen Bahnhöfen in der Schweiz gelöst werden kann. Die Rundreise Chur-Feldis-Brambrüesch-Chur gehört zudem zu den top Tipps von Schweiz Tourismus zum Thema «Aussichten».

<media 21113 _top - "Panoramatafel im pdf anschauen">Hier können Sie sich die Panoramatafel im pdf anschauen.</media>