Führungen durch die Kirchen St. Stephan & St. Luzi

Führungen durch die Kirchen St. Stephan & St. Luzi

In Chur liegt das bedeutendste Baudenkmal des frühen Christentums nördlich der Alpen: die Überreste der St. Stephanskirche, die im 5. Jahrhundert erbaut wurde und den Churer Bischöfen als Grabkirche diente. 1850 wurde sie beim Bau der ersten Kantonsschule wieder entdeckt. Vollständig ausgegraben wurde sie in den Jahren 1955/56 und beim Neubau der Kantonsschule in den 1970er Jahren komplett ummantelt und unterirdisch in das Schulgebäude integriert. Gleich nebenan steht die Kirche St. Luzi, in der bis heute eine Ringkrypta mit Confessio erhalten blieb.

Besichtigen Sie die Kirchen St. Stephan und St. Luzi im Rahmen einer Gruppenführung:

Dauer: 1.5 Stunden
Preis: CHF 170.-
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Kontakt: Chur Tourismus, Tel. +41 (0)81 252 18 18
oder direkt online buchen

Führung mit Ihrer Gruppe exklusiv nur durch die St. Stephanskirche:

Dauer: 1 Stunde
Preis: CHF 150.-
Kontakt: Chur Tourismus, Tel. +41 (0)81 252 18 18
oder direkt online buchen

Entdecken Sie die St. Stephanskirche auf eigene Faust:

Kontakt: Bündner Kantonsschule, Tel. +41 (0)81 257 51 51 oder franziska.ackermann(at)bks.gr.ch

Beachten Sie dazu die Öffnungszeiten der Kantonsschule.

Unser Tipp: Die Kombi-Führung
Unter kompetenter Führung besichtigen Sie die Kathedrale St. Mariä Himmelfahrt, die eindrückliche St. Stephanskriche und die St. Luzi Kirche mit der historischen Ringkrypta.

Dauer: 2 Stunden
Preis: CHF 200.-
Kontakt: Chur Tourismus, +41 (0)81 252 18 18
oder direkt online buchen